Modularisierte Anpassungsqualifizierung für zugewanderte Pflegekräfte

Zielgruppe:
Personen mit im Ausland erworbenen Berufsqualifikationen im Bereich der nichtakademischen Heilberufe.

Ziel:
Erreichung der vollen beruflichen Gleichwertigkeit.
Inhalt: Durchführung und Vermittlung individueller Anpassungslehrgänge im Bereich der nichtakademischen Heilberufe zur Erlangung der vollständigen Gleichwertigkeit.
ESF-gefördertes Projekt im Kontext Anerkennungsgesetz
Hier finden Sie Informationen zum IQ - Netzwerk NRW:

http://www.netzwerk-iq.de/foerderprogramm-iq/landesnetzwerke/nordrhein-westfalen.html


Hier gelangen Sie auf die Homepage des IQ Netzwerkes - Bund:

http://www.netzwerk-iq.de/

Ansprechpartnerin

Katrin Lauter
Projektleitung

Tel.: 0231/ 31 77 83 - 40
Fax: 0231/ 31 77 83 - 50
Mail: katrin.lauter@pflegeschule-dortmund.de

Sonnenstraße 171
44137 Dortmund